Willkommen auf  der Webseite des

Fischzuchtverein Schwäbisch Hall e.V.

  

-- Aktuelles --

17.04.2016

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass Tageskarten nun online bei angelpass.de gekauft werden können!

Für die Mitglieder: Schaut auch mal wieder im internen Bereich vorbei, es gibt dort ein paar Neuigkeiten.

 

19.03.2016

Immer wieder erreichen uns Beschwerden darüber, dass die Angelplätze nicht sauber hinterlassen werden. Sprich: Es wird Müll gefunden, der eindeutig Anglern zuzuordnen ist. Bitte achtet darauf, dass ihr sämtlichen Müll, auch Schnurreste, mit nach Hause nehmt! Das schadet ansonsten nicht nur unserem Ansehen in der Öffentlichkeit und ist schlicht Umweltverschmutzung, sondern sollte auch in unserem eigenen Interesse sein, die Gewässer und Angelplätze sauber zu halten!

 

06.03.2016

Auch dieses Jahr findet die alljährliche Stadtputzete statt, bei der sich der Angelverein wieder beteiligt.
Termin ist der 12.03.2016 (Ausweichtermin 19.03.). Treffpunkt ist wie gewohnt um 08.00 Uhr am Bauhof.

 

Jahreshauptversammlung des Fischzuchtvereines Schwäbisch Hall e.V. am Samstag, 13.02.2016 in der Sporthalle in Bibersfeld

Am Sa. 13.02.16 fand in der Sporthalle in Bibersfeld die Jahreshauptversammlung des Fischzuchtvereines Schwäbisch Hall e.V. statt. Der erste Vorsitzende Jochen Seeger konnte knapp 100 Vereinsmitglieder begrüßen. Der Fischzuchtverein hat derzeit 430 Mitglieder. Die zum Verein zählende Jugendgrupp zählt 25 Jugendliche.
Zunächst wurden die Neumitglieder begrüßt. Erfreulich, das Im Jahr 2015 insgesamt 29 Personen einen Aufnahmeantrag gestellt hatten. Alle 29 wurden im Verein aufgenommen. Darunter 8 Jugendliche. Das zeigt das große Interesse am Fischzuchtverein.
Bei Vorträgen der Vorstandsmitglieder wurde über Aktivitäten der Jugendgruppe im Jahr 2015, Finanzen sowie Gewässerpflege/-Hege und Fischbesatz in den Gewässern des Vereins berichtet. Derzeit bewirtschaftet der Fischzuchtverein folgende Gewässer: Breiteichsee, Starkholzbachersee , Kocher im Stadtgebiet SHA, Kocher bei Gelbingen, Kocher bei Westheim, Kocher bei Döttingen, Rot bei Wielandsweiler sowie die Bühler zwischen Vellberg und Anhausen. Dies bringt natürlich viel Arbeit mit sich. Außer diesem Grund musste die Vorstandschaft die von den Mitgliedern zu erbringenden Pflichtarbeitsstunden erhöhen.
Bei der anschließenden Wahl wurden alle zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder gewählt und in ihren Ämtern bestätigt.
Bei der folgenden Ehrung konnte der 1. Vorsitzende allerdings nur einen Teil der zu ehrenden Mitglieder begrüßen.

25 Jahre im Fischzuchtverein:
Michael Schoch, Reiner Schulz, Peter Strebel, Santino Babino, Jürgen Curt, Jens Hagenmüller.

40 Jahre im Fischzuchtverein:
Werner Kampe, Bernd-Joachim Kögler, Hans-Jürgen Schubert, Egon Tischewski, Rolf Wellinger.

Für langjährige Ehrenamtlich Arbeit im Verein wurde Hans Mack geehrt. Er kümmerte sich über Jahr um die Vereinslage am Breiteichsee und war 10 Jahre lang „Hüttenwirt“ des Vereinsheimes am Breiteichsee.
Beim anschließenden Ausblick wurde unter anderem auf das diesjährige Fischerfest am Breiteichsee, das am Wochenende Sa. 16.7. So.17.7.2016 stattfindet und bei dem die Bevölkerung herzlich eingeladen ist, sowie auf die am Sa. 12.03.16 stattfindende „Stadtputzede“ in SHA, bei der sich der Fischzuchtverein jährlich beteiligt, hingewiesen. Ausweichtermin hierfür ist der folgende Samstag, 19.03.16.

Vorstandschaft 2016

Das Bild zeigt die Vorstandschaft des Fischzuchtvereins.
Von links: Thomas Pfitzer (Jugendleiter), Freddy Böhm (2.Vorsitzender), Thomas Wegner (Beisitzer/Organisation Festlichkeiten), Guido Vollmer (Jugendleiter), Fabian Mack (Beisitzer/Homepage), Dagmar Bürk (Schriftführerin), Stephan Pfitzer (Kassier), Peter Bartmann (Beisitzer/Sportwart), Jochen Seeger (1.Vorsitzender), Peter Wirnsberger (Beisitzer/Mitgliederverwaltung), Jonathan Werner (Gewässerwart). Auf dem Bild fehlt Armin Vogt (Gewässerwart).

 

10.01.2016

Bitte beachtet, dass im Starkholzbacher See Laichhechte besetzt wurden. Verwendet deshalb bitte beim Spinnfischen, Köderfischangeln etc. ein Stahlvorfach!

 

05.01.2016

Die letzten beiden Ausgabetermine der Fangbücher für Mitglieder sind:

Samstag, 09.01.2016 Vereinsheim Breiteichsee 14.00-16.00 Uhr
Samstag, 16.01.2016 Vereinsheim Breiteichsee 14.00-16.00 Uhr

Das Rundschreiben, in dem diese Termine veröffentlicht werden, findet Ihr im internen Bereich der Webseite, für den Ihr euch ganz einfach registrieren könnt.

 

02.08.2015

In der Fotogalerie findet ihr ein paar Fotos vom diesjährigen Fischerfest.

 

09.03.2015

Auch in diesem Jahr hat sich der Fischzuchtverein Schwäbisch Hall wieder an der Stadtputzete beteiligt und sich besonders um Kocher und Bühler gekümmert. Hier findet Ihr ein paar Impressionen.

 

16.02.2015

Dieses Jahr fand unsere Jahreshauptversammlung am 07.02.2015 in der Sporthalle Bibersfeld statt.
Eines der Hauptthemen war die Sanierung unseres Breiteichsees, der stark verschlammt war. Dies zwang den Verein, das Wasser komplett abzulassen und den See auszubaggern. Bei dieser Gelegenheit haben wir ebenfalls den Untergrund und das Ufer wieder hergerichtet. Diese Arbeiten haben sich über ein Jahr hingezogen.
Bei den Wahlen wurden die zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder in Ihren Ämtern bestätigt.
Jochen Seeger bleibt 1. Vorsitzender. Neu in die Vorstandschaft gewählt wurden Peter Wirnsberger, Thomas Wegner, Peter Bartmann und Thomas Pfitzer.

Geehrt für die Mitgliedschaft im FZV wurden:

Für 25 Jahre:
Rene Abendschein, Eberhard Bürk, Alexander Fiedler, Frank Kellermann, Markus Küfer, Björn Molketin, Steffen Munz, Stefan Wengertsmann, Carsten Wittmann.

Für 40 Jahre:
Eugen Beck, Walter Haag, Wilhelm Hagenmüller, Randolf Kramer, Hermann Pfitzer, Bernd-Georg Piri,
Richard Ringling, Norbert Schlenker

Für 50 Jahre:
Alfred Kellner, Armin Lenz, Klaus Schoch

Fotos findet ihr in unserer Galerie.

 

18.01.2015

Wir freuen uns, dass Europcar auch in diesem Jahr wieder Gastkarten für uns verkaufen wird!
Außerdem könnt Ihr nun auch Karten bei Peter Bartmann beziehen. Hier gibt es auch Angelköder wie Würmer und Maden, so wie diverse Kleinteile.
Die Adressdaten findet Ihr bei den Ausgabestellen.

 

10.01.2015

Im Januar könnt Ihr nun doch noch Gastkarten bei Europcar kaufen! Das bietet sich insbesondere z.B. für Jahreskarten an.
Nach wie vor arbeiten wir weiter an einer Lösung für eine neue Ausgabestelle in Schwäbisch Hall.

 

29.12.2014

Bitte beachtet, dass Europcar ab 2015 nicht mehr als Ausgabestelle für Gastkarten zur Verfügung steht! Hier findet Ihr die anderen Ausgabestellen.
Wir arbeiten daran, kurzfristig auch wieder eine Ausgabestelle in Schwäbisch Hall zu finden!

 

11.12.2014

Die Ausgabetermine der Fangbücher für Mitglieder sind:

1. Termin Samstag, 20.12.2014 Vereinsheim Breiteichsee 14.00-16.00 Uhr
2. Termin Samstag, 03.01.2015 Vereinsheim Breiteichsee 14.00-16.00 Uhr
3. Termin Samstag, 10.01.2015 Vereinsheim Breiteichsee 14.00-16.00 Uhr

Das Rundschreiben, in dem diese Termine veröffentlicht werden, findet Ihr im internen Bereich der Webseite, für den Ihr euch ganz einfach registrieren könnt. Außerdem liegt das Rundschreiben wie immer auch im Vereinsheim aus.

 

29.11.2014 

Bitte beachtet, dass unsere Ausgabestelle für Gästekarten, Europcar, umgezogen ist! Die neue Anschrift lautet:

Gaildorfer Str. 16
74523 Schwäbisch Hall

 

23.11.2014 

Schaut mal wieder in die Fotogalerie, denn dort gibt es neue Fotos zum Breiteichsee, wie z.B. der neue Zaun:

 

08.10.2014 

Anbei findet Ihr einige Fotos, wie es derzeit am Breiteichsee aussieht. Der See ist wieder befüllt und wie Ihr sehen könnt, ist auch das "Drumrum" richtig schön geworden. Am besten schaut Ihr euch das auch mal live an!

 

14.02.2014 

Am Sa. 08.02.2014 fand in der Sporthalle in Bibersfeld die Jahreshauptversammlung des Fischzuchtvereines Schwäbisch Hall e.V. statt. Der Fischzuchtverein hat derzeit 430 Mitglieder. Die zum Verein zählende
Jugendgrupp zählt 25 Jugendliche, die von zwei Jugendleitern betreut werden.
Themen der Versammlung war unter anderem der vom Verein betreute ca. 1 Hektar große Breiteichsee, der aufgrund einer flächendeckenden Verkrautung abgelassen werden musste. Um das Kraut samt Wurzeln zu
entfernen wurde eine Firma beauftragt, die den See ausbaggert.
Für die Kosten hierfür muss der Verein selbst aufkommen, hofft jedoch auf Unterstützung der Stadt.

Bei den anstehenden Wahlen wurden die Vorstandsmitglieder in Ihren Ämtern bestätigt.
Das Amt des Kassiers musste neu besetzt werden. Stephan Pfitzer stellte sich zur Verfügung.
Er wurde einstimmig zum neuen Kassierer gewählt.

Ehrungen für Mitgliedschaft im FZV. Für 25 Jahre: Manfred Böhm, Adam Gerich, Karlheinz Hieke, Karsten Koehn, Johannes Reinhardt, Jürgen Schiele.
Für 40 Jahre: Heinz Alber, Thomas Herkle, Horst Kiuntke, Karl Koten, Herbert Nitschmann, Werner Sabasch.
Für 50 Jahre: Karl-Heinz Baumann, Klaus Hoffmann.

Ehrungen 2014

Das Bild zeigt einen Teil der geehrten mit dem Vorsitzenden 1.Jochen Seeger.
Weitere Fotos gibt es in der Galerie.

 

Sponsoren & Förderer